Aus Dänemark wird Frankreich

Zum 31-jährigen CityEL-Treffen in Dänemark kann ich leider doch nicht fahren. Nicht dass die Elli zickig ist, stattdessen gibt es einen Terminkonflikt: wir feiern einen Geburtstag genau an diesem Tag. Tja, vielleicht kann ich nächstes Jahr dort hin.

Dann suche ich mir für dieses Jahr ein neues Ziel: Ich fahre zu einem Konzert von der Band Magma am 11.7. nach Vienne, südlich von Lyon.

Wenn es Sauwetter hat, fahre ich mit dem CityEL. Im Juli sollte es aber schön genug sein, um mit der Zero fahren zu können. Zufälligerweise ist am Wochenende davor der Electric Night Ride in Paris, das internationale Treffen von Elektromotorradfahrern, das ich letztes Jahr in Luzern besucht habe. 

Nachdem zwischen dem Treffen und dem Konzert noch ein paar Tage liegen, werde ich noch einen Abstecher zur Ardeche machen. 


Entlang dieses kleinen Flüsschens, soll es eine ziemlich schöne Route für Motorradfahrer geben:

Das wären 3 schöne Ziele für eine kombinierte Tour. ENR, Ardeche, Konzert. Die Gesamt-Streckenlänge wären 2800 km. Ungefähr 8-9 Tage wäre ich unterwegs. Mal schauen, ob das so klappt. An der Streckenführung werde ich noch etwas feilen. Aber ich habe ja noch ein bisschen Zeit. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0