2020

2020 · 25. April 2020
Inzwischen bin ich mit der Greenmachine 2000 Kilometer gefahren. Gut fährt sie sich. So langsam habe ich den Bogen mit dem Anfahren raus. Langsamfahren geht auch schon besser. Wenden auf enger Straße muss ich aber noch üben. Das Liegeradfahren macht wirklich Spass. Nur Bergauffahren ist deutlich kräftezehrender, weil es nun mal keinen Wiegetritt gibt und die Greenmachine mit ihren mehr als 22 kg Gewicht (fahrfertig) doch ein bisschen was auf die Waage bringt. Bis 7-8% komme ich Steigungen...
2020 · 23. Februar 2020
Mein Velomobil musste in die Werkstatt, die 10.000 km sind voll, das Pinion-Getriebe braucht einen Ölwechsel, die Kette muss raus und vor allem die Frage, ob ein kleineres Kettenblatt für mehr Berggängigkeit machbar ist, würde ich gern von einem Fachmann geklärt haben. Also einen Termin vereinbart, abgegeben und dann höre ich "kann aber 14 Tage dauern". Oh Mann, warum dann überhaupt einen Termin vereinbaren? Naja, vielleicht ist es doch besser, mir die notwendigen Fertigkeiten...
2020 · 02. Februar 2020
Letzte Woche hatte ich einen Termin in Oslo. Fliegen wollte ich vermeiden, deshalb habe ich ihn auf Montag gelegt, damit ich mit dem Zug fahren kann. Fliegen bedeutet eine Reisezeit pro Strecke von 1/2 Tag. Mit der Bahn war ich in Summe 3 Tage unterwegs, wobei aber nur einer während der Woche lag, so dass es für meine Firma egal war. Das reguläre Bahnticket hätte über 500 Euro gekostet, eine gute Alternative ist aber Interrail. Ich wusste zunächst gar nicht, dass es das noch gibt, aber...