2021

Von der Rakete zur Bergziege?
2021 · 07. Februar 2021
Das WAW Velomobil fährt sich wirklich gut - in der Ebene und bergab. Auf der B304 von Frabertsham nach Kirchensur habe ich meine bisherige Höchstgeschwindigkeit von 96 km/h erreicht (aber so ganz scharf bin ich auf das superschnelle Fahren nicht, die Druckwelle von überholendenden oder entgegenkommenden Autos fordert dann schon volle Konzentration). Wirklich anstrengend wird aber das Bergauffahren. Bei steilen Anstiegen hilft übrigens der Nabenmotor kaum. Der Wirkungsgrad ist bei 4-6 km/h...